Jahreshauptversammlung OF Melchiorshausen

Am Freitag den 17.01.2020 fand die Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Melchiorshausen im Gasthaus zum Waldkater statt. Nach einem gemeinsamen Essen eröffnete Ortsbrandmeister Torsten von Niesewand die Versammlung und begrüßte die anwesenden Mitglieder und Gäste aus Rat und Politik. In einer Bildschirmpräsentation ging er auf zahlreiche Aktivitäten der Ortsfeuerwehr ein und berichtete von den 18 Einsätzen aus dem vergangenen Jahr, besonders von…

Weiterlesen

Offene Flammen an Mehrfamilienhaus

Die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Lahausen, sowie die Drehleiter aus Leeste wurden heute, am 15.01.2020, um 16:05 Uhr zu einem Brand an einem Mehrfamilienhaus alarmiert. Vor Ort brannten 2 Mülltonnen direkt am Wohnhaus. Das Feuer konnte mit einem C-Rohr schnell gelöscht werden.

Weiterlesen

T1 Verkehrsunfall (ecall)

Die Ortsfeuerwehr Leeste wurde heute morgen, am 14. Januar 2020 um 10:35 Uhr zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Im Kreuzungsbereich der Straßen "An der Weide" und "Dürerstraße" kam es zu einem Unfall ´mit drei beteiligten Personen. Von einem der beteiligten Fahrzeuge wurden mittels "e-call" die Rettungskräfte alarmiert. Zwei Personen wurde leicht verletzt und bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut. Die Einsatzstelle…

Weiterlesen

Technische Hilfeleistung bei Verkehrsunfall

Auf der Kirchweyher Straße kurz vor der Südumgehung Dreye kam es im heutigen morgentlichen Berufsverkehr zu einem Auffahrunfall, an dem zwei Fahrzeuge beteiligt waren. Bei einem Fahrzeug haben dabei auslaufende Betriebsstoffe auf den heißen Motorteilen zu einer anscheinenden "Rauchbildung" geführt. Daher bat die alarmierte Polizei die Feuerwehr um Amtshilfe. Über Funkmeldeempfänger wurde die Ortsfeuerwehr Dreye alarmiert. Vor Ort war nur…

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung Ortsfeuerwehr Leeste

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Leeste, am Freitag dem 10.01.2020, konnte Ortsbrandmeister Jonas Baum und sein Stellvertreter Tobias Krüger wieder „Volles Haus“ vermelden. Fast alle Mitglieder der Ortsfeuerwehr und der Altersabteilung waren zugegen. Auch seitens der Politik und des Rathauses waren viele Gäste zu dieser Veranstaltung gekommen. So waren neben der stellv. Bürgermeisterin Ingrid Söfty, auch Detef Plate (stellv. Fachbereichsleiter),…

Weiterlesen

Auslösung automatischer e-call

Die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Leeste wurden heute, am 10.01.2020, um 15:12 Uhr zu einem ausgelösten e-call eines Fahrzeugs alarmiert. Vor Ort konnte kein Fahrzeug oder Fahrer angetroffen werden. Ein Eingreifen der Feuerwehr war somit nicht erforderlich.

Weiterlesen

Verkehrsunfall – PKW in Haus

PKW in Haus hieß das Einsatzstichwort für die Feuerwehr Leeste am 10.01.2020 um 09:14 Uhr.Ein Fahrzeug war in der Freiherr vom Stein Straße in die Glasfront einer Buchhandlung gefahren.Bei Alarmierung der Einsatzkräfte war vorerst nicht bekannt, ob Personen im Fahrzeug eingeklemmt sind und wie viele Personen verletzt sind.Vor Ort stellte sich glücklicherweise heraus, dass niemand eingeklemmt ist.Die Fahrerin des PKW…

Weiterlesen

Renovierung Feuerwehrhaus Lahausen

Die Ortsfeuerwehr Lahausen hat mehrere Räume ihres Feuerwehrhauses in den letzten Wochen renoviert. Dies gelang durch viel Eigenleistung der Kameraden und Kameradinnen, aber auch Dank finanzieller Unterstützung der Verwaltung der Gemeinde Weyhe. Am Ende erstrahlen der Aufenthaltsraum und das Büro der Aktiven in neuem Glanz. Der Raum der Jugendfeuerwehr wurde sogar fast komplett neu gestaltet.

Weiterlesen

Jahresbericht Brandschutzerziehung

Die Kinder der Kindertagesstätte „Ev. Kindergarten Morgenland“ in Leeste durften demokratisch abstimmen, mit welchem Thema sie sich beschäftigen wollen. Das Thema „Feuerwehr“ hatte dabei eindeutig gewonnen. Somit kam im September die Feuerwehr zu Besuch und erstmalig gab es ein Geschenk: Der brandneue Löscheimer! Dieser soll daran erinnern, dass man bei Umgang mit Feuer auch an Löschmittel denken muss. Außerdem können…

Weiterlesen

Auslösung Brandmeldeanlage – Entstehungsbrand

Bei einem kaffeeverarbeitenden Betrieb im Dreyer Industriegebiet kam es zu einem Brand in einem der Röster mit starker Rauchentwicklung. Dadurch löste die verbaute Brandmeldeanlage aus und die Leitstelle alarmierte die Ortsfeuerwehren Dreye und Sudweyhe, sowie die Ortsfeuerwehren Leeste und Kirchweyhe mit Spezialfahrzeugen. Da die Sudweyher Kameraden zum Zeitpunkt der Alarmierung noch in einem anderen Einsatz eingebunden waren löste die Leitstelle…

Weiterlesen

auslaufende Betriebsstoffe

Bei einem Fahrzeug eines Entsorgungsunternehmens ist eine Hydraulikleitung geplatzt. Daraufhin sind mehrere Liter Hydraulikflüssigkeit ausgetreten. Diese drohten in die Entwässerungskanäle zu laufen. Geistesgegenwärtig hat der Fahrer bereits mittels Erde die Ausbreitung eingedämmt. Die Kräfte der Feuerwehr haben die Maßnahmen mittels Bindemittel fortgesetzt und die angrenzenden Einläufe kontrolliert.

Weiterlesen

Brand eines Gewächshauses

Die Ortsfeuerwehren Erichshof, Leeste und Melchiorshausen wurden am heutigen Freitag Morgen um 08:17 Uhr zu einem Gebäudebrand in die Erichshofer Straße gerufen. Bei Eintreffen stand ein Gewächshaus, das direkt an das Wohnhaus grenzte, bereits in Vollbrand. Die Flammen schlugen an der Fassade hoch und eine Fensterscheibe war geplatzt. Ein Trupp ging unter Atemschutz und mit C-Rohr vor und konnte den…

Weiterlesen

Brand einer Gartenhütte

DIe Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Lahausen wurden heute, am 02.01.2020, um 17:27 Uhr zum Brand einer Gartenhütte in die Neusser Sraße alarmiert. Vor Ort brannte der Anbau einer Gartenhütte und ein Schnellkomposter. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz konnte das Feuer schnell löschen. Im Anschlusss wurde die Einsatzstelle auf eventuell noch vorhandene Glutnester kontrolliert. Der Einsatz war für die 37 eingesetzten Kameraden…

Weiterlesen

Heckenbrand, F1, erster Einsatz 2020

Die Ortsfeuerwehr Leeste wurde am 01. Januar 2020, kurz nach dem Jahreswechsel, um 00:21 Uhr zu einem Heckenbrand in die Strasse "An der Beeke" alarmiert. Anwohner hatten schon mit Feuerlöscher und Gartenschlauch eigene Löschversuche unternommen. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde die 5 Meter hohe Hecke von einem Trupp unter Pressluftatmer mittels C-Rohr recht zügig abgelöscht. Nach etwas über einer…

Weiterlesen
Menü schließen