Gasaustritt

Bei Bauarbeiten in der Küche eines Wohnhauses wurde die Gasleitung beschädigt. Schon vor Eintreffen der Ortsfeuerwehr Sudweyhe haben die Bauarbeiter die Hauptabsperreinrichtung geschlossen und das Gebäude verlassen. Die Einsatzkräfte haben Messungen durchgeführt, bei denen keine gefährlichen Messwerte festgestellt wurden. Abschließend wurde die Einsatzstelle an den Gasversorger übergeben und der Einsatz nach kurzer Zeit beendet.

Weiterlesen

Kleinbrand

Auf einem Parkplatz an der Straßenkreuzung Sudweyher Straße/Im Mühlengrunde qualmte ein Pflanzenkübel. Daraufhin wurden die Ortsfeuerwehren Sudweyhe und Kirchweyhe alarmiert. Vor Ort hatte bereits ein Passant eigene Löschmaßnahmen ergriffen. Die Besatzung des Sudweyher Tanklöschfahrzeuges hat den Brand vollständig abgelöscht und zusätzlich umstehende Pflanzen zur Sicherheit mit Wasser getränkt.

Weiterlesen

Großeinsatz in Vechta

Heute Nachmittag wurde um 15:42 Uhr die Kreisfeuerwehrbereitschaft 1 des Landkreises Diepholz zur Unterstützung beim Moorbrand in Vechta alarmiert. Somit trafen sich einzelne Einheiten aus den Ortsfeuerwehren Erichshof, Kirchweyhe, Leeste und Sudweyhe am Sammelplatz in Bassum um gemeinsam nach Vechta zu fahren. Die letzte Weyher Einheit konnte am Dienstag 23.04. um 09:00 Uhr ihren Einsatz vor Ort beendet und wieder…

Weiterlesen

Stichwort: Brennt Freifläche

Ein Autofahrer hat beim Befahren der Kirchweyher Straße in Höhe der Ochtum-Brücke eine deutliche Rauchentwicklung gesehen und über Notruf die Leitstelle in Diepholz alarmiert. Diese alarmierte daraufhin mit dem Alarmstichwort >Brennt Freifläche die Ortsfeuerwehren Dreye und Sudweyhe. Vor Ort stellten die eingesetzten Kräfte die Reste von einem angemeldeten Osterfeuer vom Vorabend als Ursache fest. Der Bereich wurde vom Veranstalter schon…

Weiterlesen

Ausgelöster Rauchmelder

Am 21.04.2019 um 4:19 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Lahausen über Sirene und Meldeempfänger zu einem ausgelösten Rauchmelder in einer Wohnung alarmiert.Vor Ort konnte nach gewaltfreier Öffnung der Wohnung kein Grund für die Auslösung festgestellt werden.

Weiterlesen

Unklarer Feuerschein

Während des Osterfeuers, am 20.04.2019, wurde die Einsatzbereitschaft der Ortsfeuerwehr Kirchweyhe um 20:35 Uhr zu einem unklaren Feuerschein alarmiert. Vor Ort wurde festgestellt, dass es sich um ein genehmigtes Osterfeuer handelte, ein Eingreifen der Feuerwehr war somit nicht erforderlich.

Weiterlesen

Brand einer Hecke

Im Rotkehlchenweg im Ortsteil Lahausen sollte es zu einem Schuppenbrand an einem Wohngebäude gekommen sein. Aufgrund der Meldung wurden die Ortsfeuerwehren Lahausen und Kirchweyhe alarmiert. Vor Ort eingetroffen stellte sich heraus, dass sich der Einsatzort Am Neddernfeld befindet und es sich glücklicherweise nur um eine betroffene Hecke und einen Sichtschutzzaun handelt. Beim entfernen von Unkraut ist die Hecke in Brand…

Weiterlesen

Alarmstichwort: „Brennt Gasgrill“

Die Ortsfeuerwehr Leeste wurde am 15. April um 19:07 zu einem brennenden Gasgrill in die Dürer Straße alarmiert. Hier war ein Gasgrill während des Grillen in Brand geraten. Die Anschlussleitung der Gasflasche wurde dabei beschädigt.Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde festgestellt, dass der Grill schon von Anwohnern mittels Gartenschlauch gelöscht und die Gasflasche gekühlt wurde. Die Feuerwehr überprüfte mittels Wämebildkamera…

Weiterlesen

Amtshilfe Polizei / Tierbergung

Telefonisch wurden wir um eine Amtshilfe für die Polizei gebeten. Spaziergänger hatten am Ufer der Weser kurz vor der Autobahnbrücke einen toten Hund gesichtet. Zwei Kameraden trafen sich vor Ort mit einer Mitarbeiterin des Verein "Tote Hunde e.V." und bargen den Hund. Der Verein versucht jetzt den Halter ausfindig zu machen und kümmert sich um die fachgerechte Verbrennung in einem…

Weiterlesen

Brandeinsatz

Am gestrigen Dienstag den 09.04.2019 um 21:37 Uhr wurden die Feuerwehren Erichshof, Leeste und Melchiorshausen zu einem vermeidlichem Gebäudebrand in die Straße Schweershof in Erichshof alarmiert.Die erst eintreffenden Kräfte fanden einen circa 10 Quadratmeter großen Holzhaufen und einen PKW-Anhänger vor welche in Brand geraten waren und in voller Ausdehnung brannten.Umgehend wurde ein Löschangriff über ein angrenzendes Feld aufgebaut und das…

Weiterlesen

Auslaufende Betriebsstoffe

Die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe wurde heute, am 08.04.2019, während des Dienstes mit der Jugendfeuerwehr, zu einer technischen Hilfe alarmiert. Ein PKW verlor auf Grund eines technischen Defekts Benzin auf einer Parkfläche. Die Feuerwehr sicherte das auslaufende Benzin mit Hilfe einer Mulde und Bindemittel. Nach einer Stunde war der Einsatz beendet.

Weiterlesen

Gemeinsamer Dienst von Jugendfeuerwehr und Einsatzabteilung

Heute, am 08.04.2019, stand der gemeinsame Dienst von Jugendfeuerwehr und Einsatzabteilung auf dem Dienstplan. Es wurde angenommen, dass es in einem Handelsunternehmen zu einer Explosion und anschließend zu einem Feuer gekommen ist. Hierbei wurden Personen verletzt und vermisst. Es wurde die Menschenrettung durchgeführt und ein Löschangriff simuliert. Die Jugendlichen konnten alle Funktionen, vom Atemschutzeinsatz mit Übungsgeräten bis hin zur Arbeit…

Weiterlesen

Erster gemeinsame Dienst

Heute am Sonntag dem 07. April fand in der Ortsfeuerwehr Leeste erstmals ein gemeinsamer Gruppendienst der Gruppe 1 und der Gruppe 4 statt. In der Gruppe 1 versehen unsere erfahrenen Kameraden ab dem 50. Lebensjahr ihren Dienst immer am 1. Sonntag im Monat. Die Gruppe 4 versieht ihren Dienst jeden Dienstag bzw. am 1. Dienstag im Monat. Es war der…

Weiterlesen

Brandschutzerziehung der Vorschulkinder in Melchiorshausen

Jedes Jahr, von Januar bis März, findet im Kindergarten Farbenfroh in Melchiorshausen, im Rahmen der Schulstunden, die Brandschutzerziehung der Vorschulkinder statt. An drei Terminen lernen die je 5-6 Kinder pro Termin, die Module „Notruf“, „Verhalten im Brandfall“ und „Umgang mit Zündmitteln (gutes Feuer, böses Feuer)“ kennen.Zum Einsatz kommen hierbei zum Beispiel das gemeindeeigene Notruf-Übungstelefon, das Rauchhaus oder die Handpuppe „Ricky…

Weiterlesen

Auslösung Brandmeldeanlage

Am späten Samstagabend löste die Brandmeldeanlage eines örtlichen Auslieferungslagers aus. Die Erkundung ergab die Auslösung in einem Tiefkühlbereich, welcher von den Einsatzkräften untersucht wurde. Vor Ort konnte kein Grund für die Auslösung festgestellt werden und die eingesetzten Kräfte konnten wieder einrücken.

Weiterlesen
Menü schließen