Baum auf Straße

Die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe wurde am 16.02.2020, um 19:35 Uhr, zu einem umgestürzten Baum alarmiert, welcher eine Straße blockierte. Dieser wurde zersägt und in der Wegeseitenraum verbracht.

Weiterlesen

Müllcontainerbrand

Die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Lahausen wurden am 16.02.2020, um 4:02 Uhr, zu einem Müllcontainerbrand alarmiert. Vor Ort standen auf einer Grünfläche zwei 1400 Liter Müllcontainer in Vollbrand. Diese wurden unter Atemschutz abgelöscht.

Weiterlesen

Rettungsdienst zu Besuch bei JF

Die Jugendfeuerwehr Lahausen hatte heute Besuch vom Rettungszentrum Leeste. Tim und Till kamen mit ihrem Rettungswagen vorbei und zeigte den Jugendlichen die verschiedenen Rettungsmittel die sie mit an Bord haben. Dazu wurden auch die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten erklärt. Die Kids fanden es super und bedankten sich bei den Beiden für die tolle Vorstellung.

Weiterlesen

Gasaustritt am Gebäude

Die Ortsfeuerwehren Erichshof, Leeste und Melchiorshausen wurden heute morgen um 08:35 Uhr zu einem Gasaustritt am Gebäude alarmiert. Der Einsatz befand sich in der Ringstr. im Ortsteil Erichshof. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen und sich das Gasleck bestätigte, wurden die umliegenden Häuser evakuiert und die Einsatzstelle abgesperrt. Die Gasleitung wurde von der Feuerwehr provisorisch abgedichtet und der Brandschutz sichergestellt. Der…

Weiterlesen

Nachbarschaftliche Löschhilfe

Die Ortsfeuerwehr Leeste wurde in der Nacht vom 12. auf den 13. Februar um 03:30 Uhr zu einer nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Syke alarmiert. Hier brannte es in einem Restaurant an der Bundestrasse 6. Die Ortsfeuerwehr Leeste unterstützte mit der Drehleiter in einem Einsatzabschnitt. Weiter wurden Atemschutzgeräteträger für den Innenangriff gestellt. Im Einsatz waren der Mannschaftstransportwagen (MTW), das Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF-20) sowie…

Weiterlesen

Ausgelöster Rauchmelder

Die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Lahausen wurden heute, den 12.02.2020, um 17:10 Uhr zu einem ausgelösten Rauchmelder alarmiert. Vor Ort konnte nicht ausgeschlossen werden, dass sich noch Personen im Gebäude befinden. Die Kameraden verschafften sich einen Zugang und kontrollierten den Bereich. Es konnte kein Grund für die Auslösung festgestellt und keine Personen angetroffen werden.

Weiterlesen

Überschwemmung Südumgehung

Starke Niederschläge in Verbindung mit verunreinigten Kanalabläufen sorgten am späten Montag Abend für eine Überschwemmung innerhalb der Bahnunterführung auf der Südumgehung Dreye. Die Leitstelle alarmierte die betreffende Ortsfeuerwehr über Funkmeldeempfänger. Vor Ort sicherten die Einsatzkräfte die Fahrbahn ab, öffneten den Gullirost vom Regenwasserkanal und entnahmen den verstopften Schmutzfangeimer. Binnen weniger Augenblicke konnte das Wasser ablaufen.

Weiterlesen

Werbeschild droht zu fallen

Die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe und die Drehleiter aus Leeste wurden am 10.02.2020, um 13:16 Uhr, zu einem weiteren Sturmschaden gerufen. Ein Werbeschild wurde durch den Sturm zerstört. Die defekten Teile wurden mittels Drehleiter demontiert und das Schild gesichert.

Weiterlesen

umgestürzter Baum

Auch die Ortsfeuerwehr Sudweyhe war im Rahmen des Sturmtiefs "Sabine" gefordert. Im Ginsterweg war ein ca. 10m großer Baum über Straße und Hecke in einen Garten gefallen. Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und der übrige Stamm in den Wegeseitenraum gezogen.

Weiterlesen

Baumkrone auf Radweg

Direkt im Anschluss an die ELO wurde die Orstfeuerwehr Kirchweyhe erneut zu einem umgestürzten Baum alarmiert, welcher einen Radweg blockierte. Der Baum wurde mittels Kettensäge zerlegt und an die Seite gelegt.

Weiterlesen

Baum auf Radweg

Auf dem Rückweg zum Feuerwehrgerätehaus kam Das LF8 der Ortsfeuerwehr Kirchweyhe auf einen umgestürzten Baum zu, welcher einen Radweg blockierte. Dieser wurde von den Kameraden beseitigt.

Weiterlesen

Sonstige Technische Hilfeleistung

Am 09. Februar (im Laufe des Sturmtiefs "Sabine) wurde die Feuerwehr von der Polizei informiert, dass die Dreyer Südumgehung unter Wasser stehe. Der Leester MTW fuhr mit 2 Kameraden zur Kontrolle nach Dreye. Hier konnte jedoch nichts weiter festgestellt werden. Auch dieser Einsatz war nach gut einer halben Stunde beendet.

Weiterlesen

Sturmschadenbeseitigung

Durch das Stumtief "Sabine" kam es im Laufe des Abends am. 09. Februar zu einem weiteren Einsatz für die Ortsfeuerwehr Leeste. Im Schlader Weg hing eine Tanne ca. 10 Meter über der Straße. Der Baum wurde zerkleinert und auf dem Grundstück abgelegt Im Einsatz war das HLF, die Drehleiter und der MTW. Der Einsatz war nach einer halben Stunde beendet.

Weiterlesen

Einrichtung Einsatzleitung Ort / ELO

Um 18:25 Uhr wurde auf Grund der zu erwartenden Einsätze die Einsatzleitung Ort als Befehlsstelle mit dem Einsatzleitwagen im Feuerwehrhaus Leeste eingerichtet. Diese dient dazu die Leitstelle in Diepholz zu unterstützen / entlasten. Alle Einsätze für den Bereich Weyhe wurden an die ELO gesendet und im Feuerwehrhaus Leeste koordinert und disponiert.

Weiterlesen

Baum auf Haus

Im Anschluss an den ersten Einsatz wurde die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe zu einer technischen Hilfe alarmiert. Ein Baum war auf ein Wohnhaus gestürzt und zwei weitere drohten zu fallen. Um die Bäume sicher fällen zu können wurde die Drehleiter aus Leeste alarmiert. Die Bäume wurden Stück für Stück von Oben nach Unten abgetragen, um weitere Beschädigungen am Gebäude oder anderen Gegenständen…

Weiterlesen

Auslösung Brandmeldanlage

Die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Lahausen wurden am 09.02.2020, um 17:25 Uhr, zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Vor Ort konnte kein Feuer festgestellt werden, ein Eingreifen der Feuerwehr war somit nicht erforderlich.

Weiterlesen

Sturmschadenbeseitigung

Die Ortsfeuerwehr Leeste wurde am 09. Februar um 17:24 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. In der Strasse am Weidufer/An der Weide mussten ein durch das Sturmtief "Sabine" verursachter Sturmschaden beseitigt werden. Da man mit weiteren Einsätzen durch das Sturmtief rechnete, blieben einige Kameraden am Gerätehaus Leeste in Alarmbereitschaft. Im Laufe des Abends wurde eine Einsatzleitung vor Ort reingerichtet, um…

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung OF Lahausen

Am Samstag den 08.02.2020 eröffnete Ortsbrandmeister Michael Wolf um 19:30 Uhr seine erste Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Lahausen in der Mensa der Grundschule Lahausen. Er begrüßte die Gäste aus Politik und Verwaltung sowie Aktive und ehemals aktive Mitglieder der Ortsfeuerwehr Lahausen. Anwesend war auch ein förderndes Mitglied. 34 von 50 Aktiven Mitgliedern waren der Einladung gefolgt. Ortsbrandmeister Michael Wolf berichtet über…

Weiterlesen

Dienst der Firekids

Am Samstag fand wieder mal ein besonderer Dienst der Gruppe Firekids der Kinderfeuerwehr statt. Als Themen wurden die Brandschutzerziehung und die verschiedenen Schutzausrüstungen der Feuerwehr angesprochen.Besonders das Thema Notruf wurde speziell behandelt. Hier mussten die Kinder die sogenannten 5 W Fragen lernen um am Ende einen Notruf abzusetzen. Dies haben alle Kinder super gemacht. Ebenso wurde das Verhalten im Brandfall…

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung OF Dreye

Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Dreye hat der Ortsbrandmeister Jens Dummeyer mit einer Gedenkminute an den verstorben Kameraden Karl Heinz Lüdemann eröffnet und ließ im Anschluss das Jahr 2019 Revue passieren. Ortsbrandmeister Jens Dummeyer, berichtet, dass es derzeit 31 aktive Mitmitglieder gebe, darunter fünf Frauen. Des Weiteren zählen noch einmal 6 Alterskameraden, sowie ein Mädchen und neun Jungs in der…

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung JF Kirchweyhe

Am 07.02.2020 fand die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Kirchweyhe im Haus der Feuerwehr statt. Jugendfeuerwehrwart Marc Bretsch konnte um 18:30 Uhr alle anwesenden Jugendlichen, ihre Eltern und die Gäste aus den Reihen der Orts- und Gemeindefeuerwehr begrüßen. Er konnte berichten, dass die Jugendfeuerwehr Kirchweyhe zur Zeit 29 Mitglieder hat, 22 Jungen und 7 Mädchen mit einem Altersdurchschnitt von 13,1 Jahren. Die…

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung JF Sudweyhe

Bei der Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Sudweyhe hat Jugendfeuerwehrwart Bastian Wittrock den anwesenden Mitgliedern, Eltern und Gästen beeindruckende Zahlen präsentiert. Knapp 9000 Stunden erfolgreiche Jugendarbeit wurden von rund 30 Jugendlichen und 8 Betreuer_innen im Jahr 2019 geleistet. Im Vorfeld der Jahreshauptversammlung wurden bereits die obligatorischen Wahlen durchgeführt. Pia Arnhold und Timo Lührs wurden als Jugendsprecher und Jugendsprecherin gewählt, Luna Brändle und…

Weiterlesen

Alarmübung Gebäudebrand

Die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Lahausen wurden am 03.02.2020, um 18:04 Uhr zu einem Gebäudebrand in einer Kindertagesstätte in die Kirchweyher Heide alarmiert. Vor Ort stellte sich das Szenario glücklicherweise als unangekündigte Übung heraus. Angenommen wurde ein Feuer im Gebäude und es wurden 9 Personen, darunter einige Kinder, vermisst. Die ersten Trupps gingen unter Atemschutz zügig zur Menschenrettung vor, was sich…

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung JF Lahausen

Heute fand um 18:00 Uhr im Lahauser Feuerwehrhaus die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Lahausen statt. Jugendfeuerwehrwartin Janina Bitterhof begrüßte die Mitglieder der Jugendfeuerwehr sowie diverse Gäste der Orts-, Gemeinde- und Kreisfeuerwehr. Janina Bitterhof berichtete in ihrem Jahresbericht von einem Mitgliederstand zum 31.12.2019 von 25 Jugendlichen, wovon 17 Jungen und 8 Mädchen sind. Im Jahr 2019 gab es einen Austritt bei vier Neuaufnahmen. In…

Weiterlesen

Tragehilfe Rettungsdienst

Im Keller eines Wohnhauses war eine Person gestürzt und wurde durch den Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr Sudweyhe wurde nachalarmiert, um den Rettungsdienst bei der Rettung über den engen und steilen Kellerabgang zu unterstützen. Da eine schwerwiegendere Rückenverletzung nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde der Patient möglichst schonend und achsengerecht in einer Vakuummatratze transportiert.

Weiterlesen

Technische Hilfeleistung

Am 31. Januar wurde die Ortsfeuerwehr Leeste um 12:51 Uhr zu ihrem zweiten Einsatz an diesem Tag alarmiert. Es musste eine verstorbene Person aus dem 1. Obergeschoss eines Wohnhauses geborgen werden. Diese wurde mittels der Drehleiter und einer Schleifkorbtrage aus dem Haus gebracht. Der Einsatz war gegen 14:43 Uhr beendet. Im Einsatz war der Mannschaftstransportwagen (MTW) die Drehleiter (DLK) sowie…

Weiterlesen

Nachbarschaftliche Löschhilfe F3

Die Ortsfeuerwehr Leeste wurde am 31. Januar um 09:52 Uhr zu einer nachbarschaftlichen Löschhilfe in die Gemeinde Stuhr alarmiert. Im Ortsteil Brinkum stand in der Feldstraße, die Fassade eines im Bau befindlichen Mehrfamilienhaus im Vollbrand. Das Feuer drohte auf den Dachstuhl überzugreifen. Die Leester Einsatzkräfte gingen in Bereitstellung, mussten jedoch nicht mehr eingreifen. Für die Leester Einsatzkräfte war der Einsatz…

Weiterlesen
Menü schließen