2. Tag der interkommunalen Ausbildung

Heute fand der zweite Tag der interkommunalen Ausbildung der Feuerwehren aus Stuhr, Weyhe und Syke statt. Dafür haben sich insgesamt 70 Teilnehmer am Feuerwehrhaus in Leeste eingefunden, um die verschiedenen Themenbereiche zu üben. Es wurden die selben Themen wie gestern behandelt. Die Teilnehmer wurden zu Beginn in verschiedene Gruppen aufgeteilt, so dass sich möglichst keine bekannten Gruppen bildeten. Hauptaugenmerk des…

Weiterlesen

1. Tag der interkommunalen Ausbildung

Seit 2010 fester Bestandteil der erweiterten Aus- und Fortbildung der Gemeinden Stuhr und Weyhe sowie der Stadt Syke. Am 02.11. und 03.11. findet in Leeste am Feuerwehrhaus die diesjährige Ausbildung statt. Hier die Eindrücke vom ersten Tag. Station 1: Schaumpyramide Station 2: Hoch die Tassen Station 3: Tiefbauunfall Station 4: Über den Fluß Station 5: gut geladen Station 6: HILOP…

Weiterlesen

Wohnungsbrand

Die Ortsfeuerwehren Lahausen, Kirchweyhe und Leeste wurden heute um 22:31 Uhr zu einem Wohnungsbrand in Lahausen im Starenweg alarmiert. Vor Ort konnte schnell festgestellt werden, dass es sich lediglich um verbranntes Essen im Backofen handelt. Die Wohnung wurde belüftet und an die Bewohnerin übergeben. Im Einsatz waren neben der Feuerwehr auch der Rettungsdienst und die Polizei.

Weiterlesen

Gemeindevolleyball der Jugendfeuerwehr

Beim heutigen von der Jugendfeuerwehr Leeste ausgerichteten Volleyballturnier gingen 7 A-Gruppen (10-14 Jahre) und 5 B-Gruppen (15-18 Jahre) an den Start. Nachdem innerhalb der jeweiligen Altersgruppen jeder gegen jeden gespielt hatte, durften die Ersten und Zweiten nochmal gegeneinander den Sieg ausspielen. Nach etwas mehr als 4 Stunden standen die beiden Sieger der Altersgruppen fest. In der Altersgruppe A siegte die…

Weiterlesen

Jugendfeuerwehrdienst mit Aktiven

Feuer in einer Halle und mehrere vermisste Personen. Das war die Einsatzmeldung für den gemeinsamen Dienst der Jugendfeuerwehr Lahausen mit den Kameraden der Einsatzabteilung. Um den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr einen Eindruck zu geben, wie sich der Übungsdienst, aber auch ein Einsatz bei bzw. mit den Aktiven anfühlt wurde heute der erste gemeinsame Übungsdienst durchgeführt. Dabei trafen sich alle Mitglieder am…

Weiterlesen

Nordkreispokal 2019

Der 55. Nordkreispokal der Feuerwehren und Jugendfeuerwehren aus Stuhr, Weyhe und Bremen-Arsten wurde dieses Jahr in Stuhr-Fahrenhorst ausgetragen. Es konnten dieses Jahr 9 Gruppen der Aktiven und 8 Gruppen aus der Jugendfeuerwehr an den Start gehen. Die Gruppen aus Bremen-Arsten konnten leider dieses Jahr nicht an den Wettbewerben teilnehmen. Ortsfeuerwehr Lahausen Als erstes mussten die Aktiven Gruppen einen Löschangriff und…

Weiterlesen

Schlagballturnier der Jugendfeuerwehren aus Weyhe

Heute fand das alljährliche Schlagballturnier der Weyher Jugendfeuerwehren statt. Insgesamt 10 Mannschaften aus den sieben Jugendfeuerwehren Dreye, Erichshof, Kirchweyhe, Lahausen, Leeste, Melchiorshausen und Sudweyhe sind auf dem Platz neben der Kirchweyher Grundschule gegeneinander angetreten. Die Mannschaften wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. Am Ende standen sich die Sieger der Gruppen im Finale gegenüber. Gesamtsieger wurde die Gruppe Sudweyhe 1 Die weiteren…

Weiterlesen

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Leeste wurden heute morgen um 07:01 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Kirchweyher Straße Ortsausgang Kirchweyhe alarmiert.Als die ersten Kräfte vor Ort eintrafen fanden sie 3 beteiligte Pkw mit je einer Person vor. Die Fahrzeuge hatten teils schwere Beschädigungen im Front und Seitenbereich vorzuweisen. Ob die Fahrzeuge sich auf dem Weg nach Bremen oder Kirchweyhe befanden…

Weiterlesen

nicht genehmigtes Feuer

Die Ortsfeuerwehren Lahausen und Kirchweyhe wurden heute um 14:54 Uhr zu einem Böschungsbrand in die Strasse "Am Bahndamm" in Lahausen alarmiert. Vor Ort konnte aber von den ersten Kräften kein Feuer gefunden werden. Da meldete sich die Leitstelle aus Diepholz mit einer weiteren Feuermeldung aus Dreye in der Strasse "Bahnweg". Daraufhin wurde die Ortsfeuerwehr Dreye alarmiert. Die Ortsfeuerwehren aus Kirchweyhe…

Weiterlesen

Ferienkiste

Auch in diesem Jahr konnten, im Rahmen der Ferienkiste der Gemeinde Weyhe, Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 9-14 Jahren sich von den Möglichkeiten der einzelnen Ortsfeuerwehren einen Eindruck verschaffen. Dazu trafen sich 18 Kinder am Samstag den 20.07. um 14 Uhr in Dreye an der alten Weser beim Bootsanleger. Leider war nach einer knappen Stunde bereits Schluß, da ein…

Weiterlesen

privater Rauchmelder ausgelöst

Heute morgen um 04:06 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Lahausen und Kirchweyhe zu einem ausgelösten privaten Rauchmelder im Ortsteil Lahausen alarmiert. Als die ersten Kräfte eintrafen, konnte kein Rauch und kein Feuer gesichtet werden. Nach der Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden. Die Bewohner konnten sich nach dem Schrecken wieder beruhigt schlafen legen.

Weiterlesen

Rauchmelder ausgelöst

Heute morgen um 05:49 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Lahausen und Kirchweyhe zu einem ausgelösten privaten Rauchmelder im Ortsteil Lahausen alarmiert. Als die ersten Kräfte eintrafen, konnte kein Rauch und kein Feuer gesichtet werden. Nach der Erkundung mit der Wärmebildkamera konnte Entwarnung gegeben werden. Ein Rauchmelder hatte aus unerklärlichen Gründen Alarm ausgelöst.

Weiterlesen

Überraschung für Herbert Deters

Herbert Deters gibt nach knapp 30 Jahren als Ortsbrandmeister sein Amt zum 01.07. ab. Um ihm für seine hervorragende Arbeit in der Ortsfeuerwehr Lahausen, aber auch auf Gemeinde und Kreisebene ein letztes Mal zu danken, fand gestern am 29.06. ein Überraschungsbesuch der Ortsfeuerwehr Lahausen und dem Gemeindekommando bei ihm zu Hause statt. Sein Nachfolger Michael Wolf und der neue Stellvertretende…

Weiterlesen

Neue Pullis für JF Lahausen

Pünktlich zum Zeltlager gab es für die Jugendfeuerwehr Lahausen einen Satz neue Pullover. Gesponsert wurden diese von A. Schröder Versicherungsmakler GmbH. Die Übergabe durch Geschäftsführerin Antje Sengstake erfolgte beim Übungsdienst der Jugendfeuerwehr. Diese freuten sich sehr darüber.

Weiterlesen
Menü schließen