T1, Notfalltüröffnung

  • Beitrag veröffentlicht:3. Juli 2021
  • Beitrags-Autor:

Die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe wurde am 03.07.2021, um 20:50 Uhr, zu einer Notfalltüröffnung alarmiert. Vor Ort benötigte eine Person medizinische Hilfe, konnte aber die Tür nicht öffnen. Die Feuerwehr verschaffte sich daraufhin Zutritt zur Wohnung um der Person zu helfen.

WeiterlesenT1, Notfalltüröffnung

T1, Notfalltüröffnung

  • Beitrag veröffentlicht:25. Juni 2021
  • Beitrags-Autor:

Die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe wurde am 25.06.2021, um 2:52 Uhr, zu einer technischen Hilfe alarmiert. Hinter einer verschlossenen Tür benötige eine Person medizinische Hilfe. Da die Nachbarin einen Schlüssel zur Wohnung hatte, konnten sich die Einsatzkräfte gewaltfrei Zugang zur Wohnung verschaffen. Die Feuerwehr unterstützte daraufhin den Rettungsdienst beim Transport der Person zum Rettungswagen.

WeiterlesenT1, Notfalltüröffnung

TGas2, beschädigte Gasleitung

Bei Bauarbeiten in der Recklinghauser Straße im Ortsteil Kirchweyhe wurde am heutigen Dienstag, den 22.06.2021 eine Gasleitung beschädigt. Um 18:18 Uhr wurden die Feuerwehren Kirchweyhe, Leeste, die Messgruppe Nord aus Sudweyhe und Barrien, sowie die Gefahrgutstaffel Nord aus Syke alarmiert. Die Einsatzkräfte sperrten den Gefahrenbereich weiträumig ab und führten erste Messungen durch. Diese Messungen ergaben einen Gasaustritt, allerdings konnte die Schadstelle, welche…

WeiterlesenTGas2, beschädigte Gasleitung

F2, Brennt Strauchwerk

  • Beitrag veröffentlicht:19. Juni 2021
  • Beitrags-Autor:

Die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Lahausen wurden am 19.06.2021, um 16:32 Uhr, mit dem Stichwort "Anbau an Wohnhaus brennt" alarmiert. Vor Ort konnte ein brennender Strauch festgestellt werden. Der Anwohner hatte schon selbst Löschversuche unternommen. Die Feuerwehr löschte die restliche Glut und kontrollierte die Umgebung mit einer Wärmebildkamera.

WeiterlesenF2, Brennt Strauchwerk

20 Weyher Feuerwehrfrauen- und Männer beenden erfolgreich ihre Truppmannausbildung

  • Beitrag veröffentlicht:19. Juni 2021
  • Beitrags-Autor:

Am Samstag den 19.06.2021 fand im Feuerwehrhaus Leeste die Prüfung der Truppmannausbildung Teil 2 statt.Nach negativem Corona-Schnelltest und unter der Einhaltung der aktuell gültigen Hygienevorschriften nahmen die Kreisausbilder Herbert Deters und Marco Schablowski die schriftliche Prüfung ab. Dazu mussten die Prüflinge 20 Fragen aus einem 160 Fragen umfassenden Katalog beantworten. Am Ende haben alle Teilnehmer die Prüfung bestanden. Wir gratulieren…

Weiterlesen20 Weyher Feuerwehrfrauen- und Männer beenden erfolgreich ihre Truppmannausbildung

Einsatz U-Gruppe Ost und West

  • Beitrag veröffentlicht:17. Juni 2021
  • Beitrags-Autor:

Um 20:07 Uhr wurde die CSA-Unterstützergruppe Ost (bestehend aus Mitgliedern der Ortsfeuerwehr Lahausen und Kirchweyhe) und um 20:14 Uhr die CSA-Unterstützergruppe West (OF Erichshof und Leeste) zur Unterstützung mit Atemschutzgeräteträgern zum Einsatz bei der GAR nach Bassum alarmiert.

WeiterlesenEinsatz U-Gruppe Ost und West

FFläche1, Heuballenbrand

  • Beitrag veröffentlicht:17. Juni 2021
  • Beitrags-Autor:

Die Ortsfeuerwehr Lahausen wurde heute morgen um 06:57 Uhr zu einem Heuballenbrand in die Straße "Am Hauskamp" in Lahausen alarmiert. Als die ersten Kräfte vor Ort eintrafen, fanden sie ca. 100-150 Heuballen vor, die qualmten. Daraufhin wurde die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe zur Unterstützung nachalarmiert. Die ersten Kräfte begannen dann mit dem ablöschen der Ballen. Als die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe eintraf konnte diese…

WeiterlesenFFläche1, Heuballenbrand

TWass2, Person in Gewässer

  • Beitrag veröffentlicht:14. Juni 2021
  • Beitrags-Autor:

Die Ortsfeuerwehr Leeste wurde am 14. Juni 2021 um 14:17 Uhr zu einer ungewöhnlichen technischen Hilfeleistung an den Mühlenkampsee alarmiert. Spaziergänger hatten am Ufer des Mühlenkampsee Bekleidung und persönliche Gegenstände gefunden, jedoch keine Person dazu. Die Rettungskräfte wurde dann alarmiert. Nach AAO (Alarm-und Ausrückeordnung) wurden dann die Ortsfeuerwehr Leeste, Ortsfeuerwehr Dreye mit Boot, die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe, die ELO-Gruppe, die Drohnengruppe,…

WeiterlesenTWass2, Person in Gewässer

T1, Hund sitzt in Dachrinne

  • Beitrag veröffentlicht:11. Juni 2021
  • Beitrags-Autor:

Die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe wurde am 11.06.2021, um 16:51 Uhr, zu einer technischen Hilfe alarmiert. Vor Ort saß ein kleiner Hund in der Dachrinne im 2. Obergeschoss eines Mehrparteienhauses. Dieser wurde mit Hilfe einer Steckleiter wieder sicher auf den Boden gebracht.

WeiterlesenT1, Hund sitzt in Dachrinne

FBMA, Auslösung Brandmeldeanlage

Die Ortsfeuerwehren Dreye und Sudweyhe wurden zusammen mit der Hubarbeitsbühne der Ortsfeuerwehr Leeste, dem Einsatzleitwagen der Ortsfeuerwehr Kirchweyhe, dem Rettungsdienst und der Polizei zur Brandmeldeanlage einer Kaffeerösterei in der Industriestraße in Dreye alarmiert. Vor Ort hatte ein Gabelstabler beim Rangieren einen Kopf der Springleranlage beschädigt. Der dadurch erzeugte Druckabfall führte zur Auslösung der Anlage. Der betroffene Bereich wurde kontrolliert und…

WeiterlesenFBMA, Auslösung Brandmeldeanlage

Brand in Halle

Brand einer Güterstückhalle hieß es in der Alarmierung für die Feuerwehren Kirchweyhe und Lahausen. Im Bereich des Bahnhofs Kirchweyhe sollte es eine Rauchentwicklung aus einer nicht mehr genutzten Halle geben. Auf Anfahrt der ersten Kräfte wurde durch die Leitstelle auf die Alarmstufe Feuer 3 erhöht, da weitere Notrufe eingingen, in denen von einem größeren Feuer die Rede war. Im Zuge…

WeiterlesenBrand in Halle

Spende erhalten

  • Beitrag veröffentlicht:9. April 2021
  • Beitrags-Autor:

Herr Sommer, Geschäftsführer der Firma Frick aus Weyhe vertreibt Berufsbekleidung, darunter auch Bekleidung für die Feuerwehr. Leider wird er in den nächsten Monaten sein Geschäft schließen. Aus diesem Grund spendet er 20 blaue Uniformhemden und Krawatten an die Freiwillige Feuerwehr Weyhe. Am Freitag den 09.04. fand die Übergabe von Herrn Sommer an die Feuerwehr statt. Entgegengenommen hat dies Mirco Böttcher,…

WeiterlesenSpende erhalten

Kleinbrand – Brennender Baum

  • Beitrag veröffentlicht:3. April 2021
  • Beitrags-Autor:

Die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe wurde am 03.04.2021, um 13:40 Uhr, mit dem Stichwort "Brennender Baum" alarmiert. Vor Ort konnte das Feuer schon vor dem Eintreffen der ersten Kräfte durch einen Anwohner gelöscht werden. Die Feuerwehr kontrollierte daraufhin den Bereich mit einer Wärmebildkamera, um eventuelle Glutnester aufzuspüren und diese abzulöschen.

WeiterlesenKleinbrand – Brennender Baum

Nachbarschaftliche Löschhilfe

Während eines Großbrandes in der Stadt Syke wurden diverse Einheiten der Feuerwehren Weyhe zum Einsatz. Aufgrund der Größe und Art der Bebauung wurden mehrere Hubrettungsfahrzeuge benötigt, weshalb die Hubarbeitsbühne der Feuerwehr Leeste alarmiert. Die starke Rauchentwicklung machte einen Einsatz unter Atemschutz unumgänglich. Um ausreichend Atemschutzgeräteträger vor Ort zu haben kamen die beiden Unterstützergruppen, bestehend aus Mitgliedern der Feuerwehren Lahausen, Kirchweyhe,…

WeiterlesenNachbarschaftliche Löschhilfe

Baum droht auf Wohnhaus zu stürzen

  • Beitrag veröffentlicht:20. März 2021
  • Beitrags-Autor:

Die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Leeste wurden am 20.03.2021, um 12:02 Uhr, zu einer technischen Hilfe alarmiert. Bei Baumfällarbeiten drohte ein Baum in die falsche Richtung auf ein Wohnhaus zu stürzen. Da der besagte Baum bereits angesägt war, wurde entschieden diesen mit Hilfe einer Seilwinde in die richtige Richtung zu Fall zu bringen. Hierfür wurde ein Drahtseil in mehreren Metern Höhe…

WeiterlesenBaum droht auf Wohnhaus zu stürzen

Spende erhalten

  • Beitrag veröffentlicht:16. März 2021
  • Beitrags-Autor:

Seit nunmehr ca. 4 Monaten gibt es die Möglichkeit einen "Weyher Feuerkorb" zu erwerben. Mit jedem verkauften Feuerkorb wird die Feuerwehr Weyhe finanziell mit 20,- EUR unterstützt. Da nun die ersten 50 Feuerkörbe einen neuen Besitzer gefunden haben, konnte sich die Feuerwehr Weyhe über eine Spende in Höhe von 1000,- EUR freuen. Dafür fand am Dienstag den 16. März beim…

WeiterlesenSpende erhalten

Absage Osterfeuer

Um Planungssicherheit für die Feuerwehren und Bürger der Gemeinde Weyhe zu erlangen, ist entschieden worden, dass es in diesem Jahr leider wieder keine Osterfeuer der Ortsfeuerwehren der Gemeinde Weyhe geben wird. Dementsprechend ist es auch nicht möglich Strauchschnitt und Ähnliches über die Osterfeuer zu entsorgen. Bitte fahren Sie die Stellen der Osterfeuer nicht an, sondern entsorgen Ihren Grünschnitt zum Beispiel über die…

WeiterlesenAbsage Osterfeuer

gemeldeter Zimmerbrand

  • Beitrag veröffentlicht:29. Januar 2021
  • Beitrags-Autor:

Die Ortsfeuerwehren Lahausen und Kirchweyhe wurden am Freitag den 29. Januar um 23:10 Uhr zu einem gemeldeten Zimmerbrand in den Siedlungsweg in Lahausen alarmiert.Als die ersten Kräfte vor Ort eintrafen waren die Bewohner bereits aus dem Gebäude heraus und es waren keine offenen Flammen zu sehen. Nach der Erkundung stellte sich heraus, dass es sich nicht um einen Zimmerbrand, sondern…

Weiterlesengemeldeter Zimmerbrand

Auslösung privater Rauchmelder

  • Beitrag veröffentlicht:12. Januar 2021
  • Beitrags-Autor:

Die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Lahausen wurden heute, am 12.01.2021, um 0:37 Uhr, zu einem ausgelösten privaten Rauchmelder in einem Mehrparteienhaus alarmiert. Vor Ort konnte die betroffene Wohnung gewaltfrei betreten werden und nach der Kontrolle konnte kein Grund für die Auslösung festgestellt werden.

WeiterlesenAuslösung privater Rauchmelder

Feuerkörbe sind eingetroffen

  • Beitrag veröffentlicht:21. Dezember 2020
  • Beitrags-Autor:

Wie bereits in den Medien schon zu lesen war, gibt es seit kurzer Zeit die Möglichkeit einen Weyher Feuerkorb zu erwerben. Bei jedem Verkauf fällt auch ein Teil als Spende für die Gemeindefeuerwehr an. Heute Abend konnte Gemeindebrandmeister Bernd Scharringhausen die Feuerkörbe für die Ortsfeuerwehren von Herrn Maßberg und Herrn Geis in Empfang nehmen. Jede Ortsfeuerwehr bekommt einen Feuerkorb von…

WeiterlesenFeuerkörbe sind eingetroffen

Ausgelöster Rauchmelder

  • Beitrag veröffentlicht:20. Dezember 2020
  • Beitrags-Autor:

Die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Lahausen wurden am 20.12.2020, um 12:23 Uhr, zu einem ausgelösten Rauchmelder in einem Mehrfamilienhaus alarmiert. Vor Ort konnte Kunststoff auf einem Herd als Ursache für eine starke Rauchentwicklung festgestellt werden. Die verbrannten Teile wurden aus der Wohnung entfernt und diese anschließend belüftet.

WeiterlesenAusgelöster Rauchmelder