PKW Brand

  • Post published:30. März 2020
  • Post Author:

Die Ortsfeuerwehren Lahausen und Kirchweyhe wurden heute um 00:31 Uhr zu einem PKW Brand in die Straße "An der Brake" im Ortsteil Lahausen alarmiert. Als die ersten Kräfte eintrafen brannte der PKW bereits in voller Ausdehnung. Der PKW stand direkt vor einem Gebäude, sodass die Gefahr der Ausbreitung bestand. Sofort wurden zwei Trupps unter Atemschutz zum löschen und schützen des…

Weiterlesen PKW Brand

Fahrzeugbrand

Am heutigen Sonntag gegen 06:22 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Lahausen in die Werkstraße im Ortsteil Kirchweyhe alarmiert. Auf dem Gelände eines Paketdienstleisters waren vier Elektrofahrzeuge in Brand geraten.Beim Eintreffen der ersten Kräfte waren die Fahrzeuge bereits komplett niedergebrannt.Sofort ging ein Atemschutztrupp vor, um einen ebenfalls in Brand geratenen Baum abzulöschen.Die Fahrzeuge und deren Batterien qualmten allerdings noch stark, woraufhin…

Weiterlesen Fahrzeugbrand

vollgelaufener Keller im Freibad

  • Post published:23. März 2020
  • Post Author:

Heute wurden die Ortsfeuerwehren Lahausen und Kirchweyhe um 10:25 Uhr aufgrund eines vollgelaufenen Kellers zum Weyher Freibad alarmiert. Als die ersten Kräfte vor Ort eintrafen wurden sie bereits vom Betriebsleiter des Freibades in Empfang genommen. In einem Kellerraum kam es durch eine noch nicht geklärte Ursache zu einer sehr großen Wassseransammlung. Da die Einsatzstelle noch nicht stromlos war wurde bereits…

Weiterlesen vollgelaufener Keller im Freibad

Brand eines Altpapiercontainers

Die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe wurde heute, am 18.03.2020, um 1:46 Uhr zu einem brennenden Altpapiercontainer alarmiert. Vor Ort brannte der Inhalt eines Abrollbehälters welcher zur Sammlung von Altpapier genutzt wurde. Der Container wurde geöffnet und der Inhalt anschließend mit Schaum gelöscht.

Weiterlesen Brand eines Altpapiercontainers

+++ Aktuelle Information +++

  • Post published:12. März 2020
  • Post Author:

Wir bleiben 24/7 einsatzbereit, haben aber als reine Vorsichtsmaßnahme derzeit den Übungsdienst für alle Abteilungen eingestellt. Als Präventionsmaßnahme im Rahmen der Ausbreitung der COVID-19-Erkrankung hat die Gemeindefeuerwehr Weyhe am 11.3.2020 geschlossen entschieden den Übungsdienstbetrieb der Aktiven als auch der Kinder- und Jugendabteilungen vorerst einzustellen. Durch diese Entscheidung soll verhindert werden, dass innerhalb der Feuerwehr Weyhe mögliche Infektionen weiter getragen werden,…

Weiterlesen +++ Aktuelle Information +++

Brand eines Baggers

  • Post published:10. März 2020
  • Post Author:

Die Ortsfeuerwehren Lahausen und Kirchweyhe wurden heute um 13:10 Uhr zu einem Baggerbrand in die Straße "Am Bahndamm" alarmiert. Als die ersten Kräfte vor Ort eingetroffen sind fanden sie einen Bagger im Vollbrand vor. Dieser befand sich auf der Baustelle eines noch im Bau befindlichen Wohngebietes. Sofort wurden 2 Trupps unter Atemschutz und Strahlrohr zur Brandbekämpfung eingesetzt. Der Brand konnte…

Weiterlesen Brand eines Baggers

Einsatzübung

Am gestrigen Freitag, dem 05.03.2020 fand eine Einsatzübung im Ortsteil Lahausen statt. Gegen 19:07 Uhr wurden die Feuerwehren Lahausen und Kirchweyhe mit dem Einsatzstichwort Gebäudebrand in die Straße am Meyerkamp alarmiert. Angenommen wurde, dass in einem ehemaligem Wohn- und Geschäftshaus ein Feuer ausgebrochen ist und mehrer Personen vermisst werden. Direkt nach Eintreffen der ersten Kräfte, wurde wie laut Drehbuch vorgesehen,…

Weiterlesen Einsatzübung

Erneuter Altpapiercontainerbrand

Am 22.02.2020, um 8:13 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe erneut zum Altpapiercontainer alarmiert. Auf Grund des stürmischen Wetters wurde der in der Nacht aufgebrachte Schaumteppich zerstört und das Feuer konnte erneut aufflammen. Der Container wurde daraufhin ausgeräumt und der Inhalt abgelöscht. Danach wurde der Container zur Sicherheit erneut mit Schaum geflutet.

Weiterlesen Erneuter Altpapiercontainerbrand

Brand eines Altpapiercontainers

Die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe wurde heute, am 22.02.2020, um 4:18 Uhr zu einem brennenden Altpapiercontainer alarmiert. Vor Ort brannte der Inhalt eines Abrollbehälters welcher zur Sammlung von Altpapier genutzt wurde. Der Container wurde geöffnet und anschließend mit Schaum geflutet.

Weiterlesen Brand eines Altpapiercontainers

Baum auf Straße

Direkt im Anschluss an den ersten Einsatz wurde ein weiterer Baum auf einer Straße gemeldet. Auch dieser wurde von der Straße entfernt.

Weiterlesen Baum auf Straße

Baum auf Straße

Die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe wurde am 16.02.2020, um 19:35 Uhr, zu einem umgestürzten Baum alarmiert, welcher eine Straße blockierte. Dieser wurde zersägt und in der Wegeseitenraum verbracht.

Weiterlesen Baum auf Straße

Müllcontainerbrand

Die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Lahausen wurden am 16.02.2020, um 4:02 Uhr, zu einem Müllcontainerbrand alarmiert. Vor Ort standen auf einer Grünfläche zwei 1400 Liter Müllcontainer in Vollbrand. Diese wurden unter Atemschutz abgelöscht.

Weiterlesen Müllcontainerbrand

Brandsicherheitswache

Die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe stellte am 15.02.2020 eine Brandsicherheitswache während einer Veranstaltung in der KGS Kirchweyhe.

Weiterlesen Brandsicherheitswache

Ausgelöster Rauchmelder

Die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Lahausen wurden heute, den 12.02.2020, um 17:10 Uhr zu einem ausgelösten Rauchmelder alarmiert. Vor Ort konnte nicht ausgeschlossen werden, dass sich noch Personen im Gebäude befinden. Die Kameraden verschafften sich einen Zugang und kontrollierten den Bereich. Es konnte kein Grund für die Auslösung festgestellt und keine Personen angetroffen werden.

Weiterlesen Ausgelöster Rauchmelder

Werbeschild droht zu fallen

Die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe und die Drehleiter aus Leeste wurden am 10.02.2020, um 13:16 Uhr, zu einem weiteren Sturmschaden gerufen. Ein Werbeschild wurde durch den Sturm zerstört. Die defekten Teile wurden mittels Drehleiter demontiert und das Schild gesichert.

Weiterlesen Werbeschild droht zu fallen

Baumkrone auf Radweg

Direkt im Anschluss an die ELO wurde die Orstfeuerwehr Kirchweyhe erneut zu einem umgestürzten Baum alarmiert, welcher einen Radweg blockierte. Der Baum wurde mittels Kettensäge zerlegt und an die Seite gelegt.

Weiterlesen Baumkrone auf Radweg

Baum auf Radweg

Auf dem Rückweg zum Feuerwehrgerätehaus kam Das LF8 der Ortsfeuerwehr Kirchweyhe auf einen umgestürzten Baum zu, welcher einen Radweg blockierte. Dieser wurde von den Kameraden beseitigt.

Weiterlesen Baum auf Radweg

Einrichtung Einsatzleitung Ort / ELO

Um 18:25 Uhr wurde auf Grund der zu erwartenden Einsätze die Einsatzleitung Ort als Befehlsstelle mit dem Einsatzleitwagen im Feuerwehrhaus Leeste eingerichtet. Diese dient dazu die Leitstelle in Diepholz zu unterstützen / entlasten. Alle Einsätze für den Bereich Weyhe wurden an die ELO gesendet und im Feuerwehrhaus Leeste koordinert und disponiert.

Weiterlesen Einrichtung Einsatzleitung Ort / ELO

Baum auf Haus

Im Anschluss an den ersten Einsatz wurde die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe zu einer technischen Hilfe alarmiert. Ein Baum war auf ein Wohnhaus gestürzt und zwei weitere drohten zu fallen. Um die Bäume sicher fällen zu können wurde die Drehleiter aus Leeste alarmiert. Die Bäume wurden Stück für Stück von Oben nach Unten abgetragen, um weitere Beschädigungen am Gebäude oder anderen Gegenständen…

Weiterlesen Baum auf Haus

Auslösung Brandmeldanlage

Die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Lahausen wurden am 09.02.2020, um 17:25 Uhr, zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Vor Ort konnte kein Feuer festgestellt werden, ein Eingreifen der Feuerwehr war somit nicht erforderlich.

Weiterlesen Auslösung Brandmeldanlage

Sturmschadenbeseitigung

Die Ortsfeuerwehr Leeste wurde am 09. Februar um 17:24 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. In der Strasse am Weidufer/An der Weide mussten ein durch das Sturmtief "Sabine" verursachter Sturmschaden beseitigt werden. Da man mit weiteren Einsätzen durch das Sturmtief rechnete, blieben einige Kameraden am Gerätehaus Leeste in Alarmbereitschaft. Im Laufe des Abends wurde eine Einsatzleitung vor Ort reingerichtet, um…

Weiterlesen Sturmschadenbeseitigung

Jahreshauptversammlung JF Kirchweyhe

Am 07.02.2020 fand die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Kirchweyhe im Haus der Feuerwehr statt. Jugendfeuerwehrwart Marc Bretsch konnte um 18:30 Uhr alle anwesenden Jugendlichen, ihre Eltern und die Gäste aus den Reihen der Orts- und Gemeindefeuerwehr begrüßen. Er konnte berichten, dass die Jugendfeuerwehr Kirchweyhe zur Zeit 29 Mitglieder hat, 22 Jungen und 7 Mädchen mit einem Altersdurchschnitt von 13,1 Jahren. Die…

Weiterlesen Jahreshauptversammlung JF Kirchweyhe

Alarmübung Gebäudebrand

Die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Lahausen wurden am 03.02.2020, um 18:04 Uhr zu einem Gebäudebrand in einer Kindertagesstätte in die Kirchweyher Heide alarmiert. Vor Ort stellte sich das Szenario glücklicherweise als unangekündigte Übung heraus. Angenommen wurde ein Feuer im Gebäude und es wurden 9 Personen, darunter einige Kinder, vermisst. Die ersten Trupps gingen unter Atemschutz zügig zur Menschenrettung vor, was sich…

Weiterlesen Alarmübung Gebäudebrand

Jahreshauptversammlung OF Kirchweyhe

Am Freitag den 24.01.2020 fand die Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Kirchweyhe im Haus der Feuerwehr statt. Ortsbrandmeister Kai Schaumann eröffnete um 20:00 Uhr die Versammlung und begrüßte alle anwesenden Mitglieder und Gäste aus der Kreis- und Gemeindefeuerwehr, sowie aus Rat und Verwaltung. In seinem Jahresbericht konnte Kai Schaumann berichten, dass die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe 2019 zu 55 Einsätzen ausrücken musste, welche sich…

Weiterlesen Jahreshauptversammlung OF Kirchweyhe

Auslösung Brandmeldeanlage

Ortsfeuerwehren Dreye und Sudweyhe, sowie die Drehleiter aus Leeste und der Einsatzleitwagen aus Kirchweyhe wurden heute Morgen nach Auslösung der Brandmeldeanlage zu einer Kaffeerösterei in der Dreyer Industriestraße alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass bei Bauarbeiten entstandener Bohrstaub für die Auslösung verantwortlich war. Ein Eingreifen der Einsatzkräfte war somit nicht erforderlich.

Weiterlesen Auslösung Brandmeldeanlage

Offene Flammen an Mehrfamilienhaus

Die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Lahausen, sowie die Drehleiter aus Leeste wurden heute, am 15.01.2020, um 16:05 Uhr zu einem Brand an einem Mehrfamilienhaus alarmiert. Vor Ort brannten 2 Mülltonnen direkt am Wohnhaus. Das Feuer konnte mit einem C-Rohr schnell gelöscht werden.

Weiterlesen Offene Flammen an Mehrfamilienhaus

Auslösung automatischer e-call

Die Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Leeste wurden heute, am 10.01.2020, um 15:12 Uhr zu einem ausgelösten e-call eines Fahrzeugs alarmiert. Vor Ort konnte kein Fahrzeug oder Fahrer angetroffen werden. Ein Eingreifen der Feuerwehr war somit nicht erforderlich.

Weiterlesen Auslösung automatischer e-call

Überörtlicher Einsatz – Einsatzleitung für den Rettungsdienst

Der Einsatzleitwagen wurde heute, am 07.01.2020, um 9:48 Uhr zu einem überörtlichen Einsatz nach Heiligenrode in die Gemeinde Stuhr alarmiert. Vor Ort wurde die Einsatzleitung für den Rettungsdienst übernommen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Gemeindefeuerwehr Stuhr www.feuerwehr-stuhr.de oder dem Einsatzbericht

Weiterlesen Überörtlicher Einsatz – Einsatzleitung für den Rettungsdienst

Auslösung Brandmeldeanlage – Entstehungsbrand

Bei einem kaffeeverarbeitenden Betrieb im Dreyer Industriegebiet kam es zu einem Brand in einem der Röster mit starker Rauchentwicklung. Dadurch löste die verbaute Brandmeldeanlage aus und die Leitstelle alarmierte die Ortsfeuerwehren Dreye und Sudweyhe, sowie die Ortsfeuerwehren Leeste und Kirchweyhe mit Spezialfahrzeugen. Da die Sudweyher Kameraden zum Zeitpunkt der Alarmierung noch in einem anderen Einsatz eingebunden waren löste die Leitstelle…

Weiterlesen Auslösung Brandmeldeanlage – Entstehungsbrand

Brand einer Gartenhütte

DIe Ortsfeuerwehren Kirchweyhe und Lahausen wurden heute, am 02.01.2020, um 17:27 Uhr zum Brand einer Gartenhütte in die Neusser Sraße alarmiert. Vor Ort brannte der Anbau einer Gartenhütte und ein Schnellkomposter. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz konnte das Feuer schnell löschen. Im Anschlusss wurde die Einsatzstelle auf eventuell noch vorhandene Glutnester kontrolliert. Der Einsatz war für die 37 eingesetzten Kameraden…

Weiterlesen Brand einer Gartenhütte