MZB Dreye

Seit 2016 ist dieses Mehrzweckboot des Landkreis Diepholz bei der Ortsfeuerwehr Dreye stationiert. Es wird von zwei Außenbordmotoren mit jeweils 80 PS angetrieben und erreicht damit eine Spitzengeschwindigkeit von fast 60 km/h. Der Katamaranrumpf besteht aus Aluminium. Das Mehrzweckboot hat eine Länge von 7,40 m und ist 2,5 m breit. Die seitliche Freibordhöhe bei Normalbeladung beträgt 0,70 m und der…

Weiterlesen

TLF 2000 Dreye

Das Dreyer Tanklöschfahrzeug wurde 2013 von der Fa. Schlingmann auf einem MAN-Fahrgestell aufgebaut. Entgegen der Norm verfügt dieses Fahrzeug über eine Staffelkabine für 6 Feuerwehrkameraden. Es werden 2.000 Liter Wasser mitgeführt. Die im Heck eingebaute Pumpe leistet 2.000 l/Minute. Das Fahrzeug hat eine Gesamtmasse von 13.500 kg und ist zur besseren Geländegängigkeit mit einem singlebereiften Allradantrieb ausgerüstet. Die Motorleistung beträgt…

Weiterlesen

MTW Dreye

Der Ford Transit wurde 2017 gebraucht von der Gemeinde erworben und überwiegend in Eigenleistung einiger Dreyer Kameraden zum Feuerwehrfahrzeug ausgebaut. Das Fahrzeug bietet Platz für 9 Personen und hat eine Leistung von 75 PS. Es dient vorrangig zum Transport von Personen, kann aber auch als Zugfahrzeug für das RTB 1 genutzt werden.

Weiterlesen

RTB 1 Dreye

Im Jahr 2008 wurde das alte Schlauchboot durch dieses RTB 1 ersetzt. Anfangs wurde noch der alte Außenbordmotor des Schlauchboot übernommen. In der Praxis zeigte sich aber, dass der Schaft des Motor für den Schiffsrumpf zu kurz war und der Motor bei Kurvenfahrten zu wenig Wasser hatte. Daher wurde ein nachträglich ein neuer Motor mit längerem Schaft beschafft. Mit diesem…

Weiterlesen

LF 8 Dreye

Im November 1991 wurde dieses Löschgruppenfahrzeug 8 bei der Ortsfeuerwehr Dreye in Dienst gestellt. Es war seinerzeit das dritte LF 8, welches innerhalb des Jahres 1991 durch die Gemeinde Weyhe beschafft wurde. Es ersetzte ein Tragkraftspritzenfahrzeug von 1973. Das Fahrzeug hat bis heute eine absolute Normbeladung. Die Frontpumpe leistet 800 l/Minute. Aufgebaut wurde der IVECO von der Firma Magirus. Das…

Weiterlesen
Menü schließen