Ortsfeuerwehr Melchiorshausen

Feuerwehr mit Grundausstattung

Am 08.09.1909 wurde die Ortsfeuerwehr Melchiorshausen im Gasthaus Sudmann von 13 Melchiorshauser Einwohnern gegründet. Die Ortsfeuerwehr besteht derzeit aus 36 aktiven Feuerwehrkameradinnen und -kameraden. Das Feuerwehrgerätehaus liegt direkt an der B6, die einmal quer durch Melchiorshausen von Bremen nach Syke führt.
Die Jugendfeuerwehr Melchiorshausen wurde im Jahr 1988 zunächst gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Erichshof gegründet. Seit 1991 ist die Jugendfeuerwehr eigenständig unterwegs. Die Jugendfeuerwehr Melchiorshausen besteht derzeit aus 9 Jugendlichen.
Die rege Altersabteilung besteht zurzeit aus 9 Mitgliedern, aber auch die Witwen von verstorbenen  Kameraden nehmen immer wieder gerne an Veranstaltungen unserer Ortswehr teil. Das Einsatzgebiet besteht aus der lang gezogenen Ortschaft Melchiorshausen, hier besser bekannt als “Leester Heide“.

Die Ortsfeuerwehr Melchiorshausen ist ausgerüstet mit einem Löschgruppenfahrzeug ( LF10 ) und Gerätewagen Logistik ( GW-L ) sowie einem Anhänger mit Plane und Spriegel. Auf dem Anhänger befindet sich das Schnelleinsatzzelt der Feuerwehr Weyhe. Als Spezialaufgabe innerhalb der Gemeindefeuerwehr Weyhe übernimmt Melchiorshausen die “Wasserförderung über lange Wegstrecken“ sowie weitere logistische Aufgaben. Im Schnitt werden von uns im Jahr ca. 30 Einsätze bewältigt.

Die Ortsfeuerwehr Melchiorshausen zur Jahreshauptversammlung 2024

Melchiorshausen hat einiges zu bieten: eine spannende Geschichte, eine aktive Ortsfeuerwehr und eine engagierte Jugendfeuerwehr.
Bist du cool genug für ein heißes Hobby? Hast du Lust dich ehrenamtlich in deinem Ort zu engagieren? Dann bist du bei uns genau richtig! Sprich uns an und sei dabei! Unsere Treffen und Dienste findest du auf unserem Dienstplan!