Menschenrettung

Datum: 19. Mai 2020 
Alarmzeit: 12:36 Uhr 
Dauer: 29 Minuten 
Einsatzort: Lahausen, waldenburger Straße 
Fahrzeuge: Lahausen LF 10 , Leeste HLF 20 , Leeste RW  
Weitere Kräfte: Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Am 19.05.2020 gegen 12:36 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Lahausen und Leeste mit dem Alarmstichwort Menschenrettung in die Waldenburger Straße im Ortsteil Lahausen alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Kleinkind mit seinen Fingern in eine Ablaufroste geraten ist, und sich nicht mehr befreien konnte. Die Feuerwehr konnte gemeinsam mit dem Rettungsdienst die Roste entriegeln und die Finger mit Hilfe von etwas Schmiermittel befreien.

Nach einem Kuscheltier vom Rettungsdienst sind die Tränen auch schnell getrocknet, und das tapfere Mädchen war wieder wohlauf.