Technische Hilfeleistung T1

Datum: 25. November 2019 
Alarmzeit: 22:13 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 32 Minuten 
Einsatzort: Leeste 
Mannschaftsstärke: 26 
Fahrzeuge: Leeste HLF 20 , Leeste RW  


Einsatzbericht:

Die Ortsfeuerwehr Leeste wurde am 25.November 2019 um 22:13 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Durch einen technischen Defekt stand der ca. 150 qm große Keller eines Einfamilienhauses unter Wasser. Das Wasser wurde mit Tauchpumpe und Wassersauger entfernt. Der Einsatz war nach gut 1,5 Stunden beendet. Im Einsatz waren 26 Einsatzkräfte.

Menü schließen