Erster gemeinsame Dienst

Heute am Sonntag dem 07. April fand in der Ortsfeuerwehr Leeste erstmals ein gemeinsamer Gruppendienst der Gruppe 1 und der Gruppe 4 statt.

In der Gruppe 1 versehen unsere erfahrenen Kameraden ab dem 50. Lebensjahr ihren Dienst immer am 1. Sonntag im Monat. Die Gruppe 4 versieht ihren Dienst jeden Dienstag bzw. am 1. Dienstag im Monat.

Es war der Wunsch vieler Kameradinnen und Kameraden einmal einen gemeinsamen Dienst durchzuführen. Da man sich ja sonst nur auf den Versammlungen und bei Einsätzen sieht. – Und um sich besser kennenzulernen!

Die Gruppenführer Claus Würdemann, Klaus-Peter Krüger und Reiner Bischoff hatten sich für diesen Dienst zwei Ausbildungs-Themen vorgenommen. Zum einen wurde ein Löschangriff auf ein brennendes Haus angenommen. Zum anderen wurde in der technischen Hilfe ausgebildet.

Allen Teilnehmern hat dieser gemeinsame Gruppendienst sehr viel Spaß gemacht und wird sicherlich noch einmal wiederholt.

Menü schließen