Technische Hilfeleistung T1

Datum: 20. Februar 2020 
Alarmzeit: 13:51 Uhr 
Dauer: 24 Minuten 
Einsatzort: Leeste 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: Leeste Drehleiter (Twistringen)  


Einsatzbericht:

Die Ortsfeuerwehr Leeste wurde am 20. Februar um 13:51 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Am Kindergarten Hombachstraße, drohte ein größerer loser Ast auf einen Fußweg bzw. ein PKW zu stürzen. Der Ast wurde über die Drehleiter entfernt und die Gefahr gebannt.

Der Einsatz war für die 2 Leester Einsatzkräfte nach gut 30 Minuten beendet.