Nordkreispokal 2019

Der 55. Nordkreispokal der Feuerwehren und Jugendfeuerwehren aus Stuhr, Weyhe und Bremen-Arsten wurde dieses Jahr in Stuhr-Fahrenhorst ausgetragen.

Es konnten dieses Jahr 9 Gruppen der Aktiven und 8 Gruppen aus der Jugendfeuerwehr an den Start gehen. Die Gruppen aus Bremen-Arsten konnten leider dieses Jahr nicht an den Wettbewerben teilnehmen.

Ortsfeuerwehr Lahausen

Als erstes mussten die Aktiven Gruppen einen Löschangriff und die Jugendlichen eine Schlauchstafette fehlerfrei absolvieren.

Danach wurde der Wettbewerbsplatz vom Ausrichter aus Fahrenhorst für den Hindernisslauf umgebaut. Diesen kennt keine der startenden Gruppen im voraus. Nach einer kurzen Begehung der einzelnen Stationen starteten die Gruppen.

Am Ende durfte sich bei der Jugendfeuerwehr die Gruppe Brinkum/Stuhr, dicht gefolgt von der Gruppe aus Leeste, über den 1. Platz freuen.

Bei den Aktiven war es die Gruppe aus Heiligenrode, die sich knapp vor der Gruppe aus Erichshof den 1. Platz sicherte.

Aktive

1. Heiligenrode
2. Erichshof
3. Gr. Mackenstedt
4. Leeste
5. Lahausen
6. Brinkum
7. Stuhr
8. Kirchweyhe
9. Fahrenhorst

Jugendfeuerwehr

1. Brinkum / Stuhr
2. Leeste
3. Gr.Mackenstedt / Heiligenrode
4. Erichshof / Melchiorshausen
5. Lahausen
6. Kirchweyhe
7. Fahrenhorst / Seckenhausen
8. Sudweyhe

Im nächsten Jahr findet der Nordkreispokal am 12.09.2020 in Brinkum statt

Menü schließen