Technische Hilfeleistung – Ölspur

Datum: 24. April 2020 
Alarmzeit: 21:33 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 27 Minuten 
Einsatzort: Dreye 
Fahrzeuge: Dreye LF 10 , Dreye TLF 2000 , Dreye MTW  
Weitere Kräfte: Polizei  


Einsatzbericht:

Im Bereich der S-Kurve auf der Südumgehung Dreye kam am Freitag Abend zu einem Verlust des Kühlwasser bei einem Motorradfahrer. Die Leitstelle in Diepholz alarmierte auf Anforderung der Polizei daher die Ortsfeuerwehr Dreye zum Abstreuen einer Ölspur.

Zur Beseitigung der Flüssigkeitsfilm auf der Fahrbahn wurde zusätzlich eine Spezialfirma aus der Gemeinde Stuhr alarmiert. Die Ortsfeuerwehr übernahm im Auftrag der Polizei eine Sperrung des betroffenen Bereich der Südumgehung und leuchtete die Einsatzstelle aus.

Nach ca. 1,5 Stunden war der Einsatz für die eingesetzten Kameraden beendet.