Technische Hilfe nach Verkehrsunfall – Auslaufende Betriebsstoffe

Datum: 28. Juli 2020 
Alarmzeit: 22:31 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 49 Minuten 
Einsatzort: Kirchweyhe, Im Bruch 
Fahrzeuge: Kirchweyhe LF 20/16 , Kirchweyhe LF 8  
Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Die Ortsfeuerwehr Kirchweyhe wurde am 28.07.2020, um 22:31 Uhr, zu einer technischen Hilfe nach einem Verkehrsunfall alarmiert.

Vor Ort lag ein PKW in einem Graben und verlor Betriebsstoffe. Nachdem der PKW von einem Abschleppunternehmen geborgen wurde, wurden diese Betriebstoffe aufgenommen.