T1: weiterer Pumpeneinsatz

Datum: 17. August 2020 
Alarmzeit: 1:35 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 10 Minuten 
Einsatzort: Leeste 
Mannschaftsstärke: 15 
Fahrzeuge: Leeste HLF 20 , Leeste RW  


Einsatzbericht:

Die Ortsfeuerwehr Leeste wurde am 17.08.2020 in der Nacht um 01:35 Uhr zu einem weiteren Pumpeneinsatz alarmiert.

Im Habichtweg hatten Anwohner, die gerade aus dem Urlaub gekommen waren, einen vollgelaufenen Keller entdeckt.

Dieser wurde mit einem Wassersauger wieder trocken gelegt. Im Einsatz waren das Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF-20) und der Rüstwagen (RW) und 15 Einsatzkräfte. Um 03:45 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.