FOB, Maschinenbrand

Datum: 19. Oktober 2021 um 11:40
Dauer: 2 Stunden 35 Minuten
Einsatzort: Dreye, Industriestraße
Fahrzeuge: Dreye LF 10 , Dreye TLF 2000 , Kirchweyhe ELW , Leeste HLF 20 , Leeste HAB , Sudweyhe TLF 16/24 , Sudweyhe LF 8 
Weitere Kräfte: GBM , Polizei , Rettungsdienst , stellv. GBM 


Einsatzbericht:

In einer Pelletpresse eines Unternehmens, welches in der Industriestraße im Ortsteil Dreye ansässig ist, kam es am heutigen Dienstag zu einem Brand. Die Feuerwehren Dreye, Sudweyhe, Kirchweyhe und Leeste wurden gegen 11:40 Uhr alarmiert. Die Mitarbeiter des betroffenen  Bereichs hatten das Gebäude unverletzt verlassen und hielten sich am dafür vorgesehene Sammelplatz auf. Mehrere Trupps unter Atemschutz begaben sich zu der betroffenen Maschine, an welcher eine deutliche Rauchentwicklung festzustellen war .Mit Hilfe einer Wärmebildkamera wurden die betroffenen Bereiche der Maschine lokalisiert, freigelegt und abgelöscht. Der ebenfalls zur Einsatzstelle alarmierte Rettungsdienst musste glücklicherweise nicht eingreifen.