FBMA, Auslösung Brandmeldeanlage

Datum: 30. November 2021 um 5:40
Dauer: 35 Minuten
Einsatzort: Leeste
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: Erichshof LF 10 , Leeste HLF 20 , Leeste HAB , Melchiorshausen LF 10 


Einsatzbericht:

Die Ortsfeuerwehren Leeste, Melchiorshausen und Erichshof wurden am 30.11.2021 um 05:40 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeenlage in einer Seniorenwohnanlage in die Leester Straße alamiert. Vor Ort wurde festgestellt, dass in einem Technikraum ein Rauch-Melder ohne erkennbaren Grund ausgelöst hatte. Ein Feuer konnte nicht festgestellt werden. Die Anlage wurde zurückgestellt und an den Betreiber übergeben. Im Einsatz waren 12 Leester Einsatzkräfte mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF-20) sowie der Hubarbeitsbühne (HAB-32). Weiter waren die Ortsfeuerwehr Erichshof mit dem Löschgrupenfahrzeug (LF-10) sowie die Ortsfeuerwehr Melchiorshausen ebenfalls mit dem Löschgruppenfahrzeug (LF-10) im Einsatz. Der Einsatz konnte um 06:15 Uhr beendet werden.