F2, Wohnungsbrand

Datum: 9. September 2021 um 19:21
Dauer: 1 Stunde 9 Minuten
Einsatzort: Leeste
Mannschaftsstärke: 19
Fahrzeuge: Erichshof LF 10 , Leeste HLF 20 , Leeste HAB , Leeste LF 16/12 , Melchiorshausen LF 10 


Einsatzbericht:

Die Ortsfeuerwehren aus Leeste, Erichshof und Melchiorshausen wurden am 09. September um 19:21 Uhr zu einem Wohnungsbrand in die Hauptstraße nach Leeste alarmiert. Eine ältere Dame hatte Essen auf dem Herd und war im Flur gestürzt. Durch die verschlossene Tür war Sie noch ansprechbar, konnte aber die Eingangstür nicht öffnen. Währenddessen drang schon Rauch aus der Wohnung. Die ersten Einsatzkräfte konnten die Wohnungstür recht schnell öffnen und die Dame retten. Die Wohnung wurde anschließend kontrolliert und das angebrannte Essen entsorgt. Der Einsatz konnte für die eingesetzten Kräfte aus Leeste, Erichshof und Melchiorshausen um 20:30 Uhr beendet werden. Aus Leeste waren das HLF-20, LF-16 und der HAB-32 im Einsatz.