Auslösung Brandmeldeanlage

Datum: 3. Mai 2021 um 10:24
Dauer: 31 Minuten
Einsatzort: Dreye
Fahrzeuge: Dreye LF 10 , Sudweyhe LF 8 
Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Über Sirene und Funkmeldeempfänger wurden die Ortsfeuerwehren Dreye und Sudweyhe heute zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Dreyer Zeppelinstraße alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte informierte der Betreiber die Einsatzkräfte über einen brennenden Luftfilter, der von Mitarbeitern des Betriebes aber rechtzeitig ins Freie gebracht und dort mit einem Pulverlöscher abgelöscht wurde. Leider befand sich genau über der Ablöschstelle die Zuluft eines angebauten Technikraumes. Über diese Zuluft wurde Brandrauch angesaugt und ein Rauchmelder in dem Technikraum löste den Alarm aus.

Die Einsatzkräfte kontrollierten sowohl den Technikraum, wie auch den Bereich in dem der Luftfilter ursprünglich stand. Anschließend wurde die Brandmeldeanlage zurückgestellt und der Einsatzort an den Betreiber übergeben.