auslaufende Betriebsstoffe

Datum: 13. September 2019 
Alarmzeit: 12:00 Uhr 
Dauer: 30 Minuten 
Einsatzort: Sudweyhe, Im Mühlengrunde 
Fahrzeuge: Sudweyhe TLF 16/24  
Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Durch einen Frontalzusammenstoß zwischen zwei PKW ist es zu einem Austritt von Betriebsstoffen gekommen. Die alarmierte Feuerwehr Sudweyhe streute die entsprechenden Bereiche mit Bindemittel ab und klemmte die Fahrzeugbatterien ab. Die Fahrzeuginsassen wurden beim Eintreffen bereits durch den Rettungsdienst versorgt. Nach kurzer Einsatzdauer wurde die Einsatzstelle an die ebenfalls alarmierte Polizei übergeben.

Menü schließen