Amtshilfe Polizei / Tierbergung

Datum: 12. April 2019 
Alarmzeit: 13:00 Uhr 
Einsatzort: Dreye 
Fahrzeuge: Dreye MTW  


Einsatzbericht:

Telefonisch wurden wir um eine Amtshilfe für die Polizei gebeten. Spaziergänger hatten am Ufer der Weser kurz vor der Autobahnbrücke einen toten Hund gesichtet. Zwei Kameraden trafen sich vor Ort mit einer Mitarbeiterin des Verein „Tote Hunde e.V.“ und bargen den Hund. Der Verein versucht jetzt den Halter ausfindig zu machen und kümmert sich um die fachgerechte Verbrennung in einem Hamburger Tierkrematorium.

Menü schließen